Mittwoch, 17. April 2019

Zahnarzt Herne: Gruß aus Neuseeland


Dieser nette Gruß erreichte uns von einer

Patientin aus Neuseeland:

Ihr Zahnarztzentrum Bochum (vorher zahnärztliche Praxisgemeinschaft für Bochum und Herne)

Dr. med. dent. Günter Leugner und Zahnarzt Andreas Leugner

Herner Straße 367, 44807 Bochum


Telefon: 0234.533044


Qualitätssiegel der Kassenärztlichen Vereinigung und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe

Informationen zu dieser Zahngesundheit erhalten Sie auf unseren Internetseiten:

Zahnarzt Bochum

Zahndoc Leugner

Samstag, 30. März 2019

Zahnarzt Herne: 65. Zahnärztetag der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe

Dr. med. dent. Günter Leugner nahm auch dieses mal an der Tagung der Zahnärzte teil. Dabei teilen anerkannte Experten der Zahnmedizin neue Erkenntnisse mit und teilen Erfahrungen in der täglichen Zahnarztpraxis und geben Tipps und Hinweise für die Teilnehmer.


Unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Torsten Reichert fand vom 20. – 23. März 2019 dieser in der Stadthalle in Gütersloh. Das Thema des diesjährigen Zahnärztetages war:

Was der Patient mitbringt: allgemeinmedizinische Befunde als Herausforderung in der täglichen Praxis

Die Lebenserwartung der Bundesbürger ist stetig gestiegen in den letzten Jahrzehnten. Dieser erfreuliche Umstand ist auch auf eine wesentlich bessere allgemeinmedizinische Versorgung zurückzuführen. Z. B. nimmt die Anzahl der Patienten mit  Blutverdünnungstherapien zu. Bei diesen Patienten steigt das Risiko von Nachblutungen. Auf der Tatung in Güterloh wurden neuste Erkenntnisse über die Risiken bei diesen Patienten und ebenfalls über die Behandlung evtl. auftauchender Nachblutungen erläutert. Die Behandlung von Nachblutungen mit 5% Tranexamsäure wurde vorgestellt. So kann das Absetzen der sogenannten Blutverdünner bei diesen Patienten neu eingeschätzt werden. In unserer Praxis nutzen wir diese neuen Erkenntnisse für Sie.


Weitere Themen auf der Tagung waren:
Prof. Dr. Dr. Henning Schliephake: Die Anamnese!
Prof. Dr. Dr. Marco Kesting: Gerinnungshemmer im Praxisalltag: ist ein Absetzen überhaupt notwendig? Wann ja – wann nein? Prof. Dr. Dr. Knut A. Grötz: Die zahnärztliche Behandlung von Patienten mit antiresorptiver Medikation
Dr. Dr. Eik Schiegnitz: Der kardiologische Problempatient – Erkennen, Reagieren, Behandeln 
Prof. Dr. James Deschner: Interaktionen von Parodontitis mit Adipositas, Diabetes und metabolischem Syndrom
Dr. Zacharias Kohl: Degenerative Erkrankungen des Nervensystems– Parkinson, Alzheimer und Co in der zahnärztlichen Praxis
Prof. Dr. Jens Türp: Patienten mit CMD Bruxismus – was ist machbar und was nicht?
Prof. Dr. Mark Berneburg: Allergische Reaktionen in der zahnärztlichen Praxis – von unterschwellig bis Notfall
Prof. Dr. Dr. Torsten E. Reichert: Mundschleimhauterkrankungen – von harmlos bis tödlich, alles ist möglich!
Prof. Dr. Dr. Torsten E. Reichert: Interdisziplinäre klinische Fallbeispiele aus der täglichen Praxis – was hätten Sie gemacht?

Zudem wurden Spezialseminare angeboten. Nach dem barrierefreien Ausbau unserer Praxis war besonders das Spezialseminar "Behindertenorientierte Zahnmedizin" interessant.


Von allen neuen Erkenntnissen profitieren unsere Patienten.

Ihre Zahnärzte für Bochum, Herne und Umgebung:
Dr. Günter Leugner und Andreas Leugner
Ihr Zahnarztzentrum Bochum, Herner Straße 367, 44807 Bochum

Telefon: 0234.533044

Qualitätssiegel der Kassenärztlichen Vereinigung und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe